Double Beats


Sonnabend, 16. Juni 2018, 19.30 Uhr

Ni Fan (Peking) & Lukas Böhm (Berlin)
Marimbaphone/Vibraphone, Handpercussion/Trommeln

Das Percussion-Duo „DoubleBeats“ wurde im Jahr 2012 von der Chinesin Ni Fan und dem Deutschen Lukas Böhm während ihres Studiums an der Hochschule für Musik ‘Hanns Eisler’ in Berlin gegründet. In der Zwischenzeit  ist ihnen etwas ganz außergewöhnliches gelungen: sie gewannen bedeutende Wettbewerbe und ihr Ensemble zählt heute zu den international erfolgreichsten Schlagzeugensembles überhaupt. Komponisten widmen Ihnen Kompositionen und Konzerteinladungen von rund um den Erdball liegen vor. Derzeit wird das Duo von mehreren Professoren im Rahmen eines Aufbaustudiums künstlerisch betreut – als erstes Percussion-Ensemble im Bereich Kammermusik!

Ihr Repertoire reicht von Bach über Piazolla bis hin zu Bartók und beinhaltet zahlreiche Adaptionen sowie Auftragskompositionen auf traditionellem wie auch modernem Instrumentarium. Freuen Sie sich auf ungewohnte, beseelte und hochvirtuose Klänge.

Werke von J. Ph. Rameau, A. Piazolla, Georg Katzer…

www.doublebeats.de

Die Kommentare sind geschlossen.